Handwerkertage 2018 – Ein Rückblick auf das Fliesenleger-Treffen in Seebruck am Chiemsee

Handwerkertage 2018 – Ein Rückblick auf das Fliesenleger-Treffen in Seebruck am Chiemsee

Die KARL DAHM Handwerkertage 2018 waren einmal mehr ein voller Erfolg.

Der Termin Ende April war schon Monate vorher in den Kalendern von ca. 1500 Fliesenlegern aus ganz Deutschland vermerkt.

Auch dieses Jahr bot das bunte Programm wieder einige interessante Punkte:

Informativer Freitag

Am Freitag starteten ab 9 Uhr die Fachvorträge der Handwerkertage-Aussteller, darunter die Firmen Schönox, Ströher, Schlüter-Systems, Hacom, ViSoft und Lux Elements. Den Anfang machte die Firma Dahm selbst. Die Fachvortrags-Themen finden Sie hier.

Handwerkertage Fachvorträge

 

Parallel konnten die Besucher Neuheiten und praktische Werkzeuge im Fachverkauf der Firma Dahm inspizieren und selbstverständlich direkt mitnehmen. 

EuroSkills-Ausscheidung im Rahmen der Karl Dahm Handwerkertage 2018

Ein Highlight der Handwerkertage war auch dieses Jahr die Ausscheidung für die EuroSkills 2018, die Europameisterschaft der Berufe findet dieses Jahr in Budapest/Ungarn statt. In einem spannenden Wettbewerb traten die vier jungen Fliesenleger Raphael Rossol, Cedrik Knöpfle, Friedolin Käsmann und Janis Gentner gegeneinander an. Vorbereitet wurden die vier von Bundestrainer Roland Filkorn und Co-Trainer (und ehemaligem Europameister 2016) Tim Welberg. In einem knappen Kopf-an-Kopf-Rennen konnte sich Cedrik Knöpfle gegen seine Mitstreiter durchsetzen. Er darf im September nach Budapest fahren und die deutschen Fliesenleger bei der Europameisterschaft vertreten. Raphael Rossol (WorldSkills-Teilnehmer 2017) wird sich als Zweitplatzierter ebenfalls auf die EM vorbereiten und einspringen, falls Knöpfle verhindert. Wir drücken die Daumen und freuen uns auf eine spannende Meisterschaft.

EuroSkills Ausscheidung 2018 - Karl Dahm Handwerkertage

 

Der Samstag startet praktisch …

… und zwar mit Praxis-Vorführungen der Mitaussteller-Firmen. Hierfür wurde extra am Freitag Abend das Vortrags-Zelt umgebaut und vorbereitet, denn nun durften die Besucher selbst ran. Produktvorführungen und eingehende Beratung standen hier an oberster Stelle. Die Mitaussteller selbst standen direkt Rede und Antwort. Mit den Branchen-Kollegen wurde ordentlich diskutiert. So soll es auf einer solchen Veranstaltung sein. 

Praxis-Vorführungen Karl Dahm Handwerkertage

 

Wer sich vom Bayerischen Abend noch nicht komplett erholt hatte, konnte sich am ganztägigen Buffet erst einmal stärken. Anschließend folgte auch schon die Siegerehrung des EuroSkills-Ausscheidungs-Wettbewerbs. Gleich danach wurden die Gewinner des Fragebogen-Gewinnspiels von unserer Glücksfee gezogen. Diese dürfen sich über ein Wochenende am Chiemsee für zwei Personen freuen.

Bei bestem Wetter und in passender Gesellschaft ließ es sich im “Karl Dahm Biergarten” gut aushalten. 

Handwerkertage Biergarten

 

Den vollständigen Handwerkertage-Bericht 2018 finden Sie hier!