Laser und Messgeräte – Übersicht

Laser und Messgeräte – Übersicht von Karl Dahm

LASER UND MESSGERÄTE – ÜBERSICHT VON IHREM PROFI ANSPRECHPARTNER KARL DAHM

Zu den meistverwendeten Produkten in der Kategorie Laser und Messgeräte gehören Produkte wie:

Laser und Messgeräte – Übersicht

laser-messgeräte

Wo man früher noch mit Richt- und Messlatten, Wasserwaagen, Schlagschnur und Kreide millimetergenaue Messungen und Markierungen vorgenommen hat, steht heute die Lasertechnik bei den Handwerkern auf Platz 1 der angewendeten Techniken. Nicht nur weil sie vieles vereinfacht und Zeit spart, auch weil die Lasertechnik sehr viel genauer und präziser ist, als die manuellen Messmethoden. Und wie bei allen technischen Dingen macht der Fortschritt auch bei Lasern und Messgeräten keinen Halt. Hellere, bessere Laserleistung, bessere Sichtbarkeit, Messen in alle Richtungen – hier bleibt kein Wunsch offen.

Doch im Grunde braucht es nicht viel für einen guten, leistungsstarken und hilfreichen Laser. Diese Qualitätsmerkmale machen ein Laser-Messgerät zu einem guten Werkzeug:

  • ein robustes Gehäuse
  • gut sichtbare Laserlinien
  • Transportsicherung
  • Funktionsvielfalt

EIN ROBUSTES GEHÄUSE

Ob für den Innen- oder für den Außenbereich – ein Laser muss robust sein, vor allem sein Gehäuse. Denn im Innern eines Laser-Messgeräts ist oftmals eine sensible Technik verbaut, die schnell kaputt gehen kann, wenn Sie von außen nicht ausreichend geschützt ist. Achten Sie also beim Kauf Ihres Lasers darauf, dass sein Gehäuse stabil ist, dass nichts wackelt und alles fest sitzt. Dann verzeiht er Ihnen vielleicht auch den ein oder anderen Stoß.

GUT SICHTBARE LASERLINIEN

Die wichtigsten Elemente eines Lasers sind seine Laserlinien. Diese müssen stark und hell sein, und auch mehrere Meter weiter noch gut sichtbar sein. Achten Sie darauf, dass die Laserlinie nicht zu sehr streut, dies kann das Ergebnis beim Anzeichnen der Linien an Wand oder Boden um wichtige Millimeter verfälschen. Die Laserlinie bei einem guten Laser ist klar und scharf und nicht “pixelig”. Dank der fortschrittlichen Lasertechnik ist dies bei der aktuellen Lasergeneration allerdings nur noch selten der Fall.

TRANSPORTSICHERUNG

Jeder Laser sollte über eine zuverlässige Transportsicherung verfügen. Wie oben schon erwähnt, ist der Aufbau im Innern eines Lasers meist sehr sensibel und stoßempfindlich, was aber nicht schlecht ist, denn das macht ihn genau und präzise. Daher verfügen alle Laser-Messgeräte über eine Transportsicherung, die auf jeden Fall immer bei Nichtgebrauch und vor jedem Transport eingestellt werden muss. So stellen Sie sicher, dass das Innenleben nicht beschädigt wird. Wenn Sie beim Kauf eines Lasers feststellen, dass keine Transportsicherung vorhanden ist, sollten Sie lieber noch einmal nach Alternativen Ausschau halten.

FUNKTIONSVIELFALT

Was muss ein Laser alles können? Je nach Anwendungsbereich ist das natürlich völlig unterschiedlich. Ein Laser, der für den Garten- und Landschaftsbau konzipiert ist, hat andere Anforderungen zu erfüllen, als ein Laser für den Innenausbau. Je nach Handwerk gibt es unterschiedliche Laserarten und noch mehr unterschiedliche Funktionen. Der gängigste Laser für den Fliesenleger ist wohl der selbstnivellierende Kreuzlinienlaser. Meist für den Innenbereich und mit roten Laserlinien, wird er von jedem Fliesenleger täglich verwendet. Kreuzlinienlaser verfügen über horizontale und vertikale Laserlinien, meist ist auch eine Lotfunktion enthalten. Sie nivellieren sich nach dem Einschalten von selbst. Hochwertige Laser verfügen zudem über ein optisches oder akustisches Warnsignal, wenn der Selbstnivellierbereich über- oder unterschritten wird. Kreuzlinienlaser werden meist in Verbindung mit Stativen oder Standfüßen angewendet. Auch Laser-Klemmsäulen kommen, wegen der individuellen Höheneinstellung gerne zum Einsatz.

Bei Karl Dahm finden Sie nur hochwertige, funktionstüchtige Laser, die auf die Anforderungen von Fliesenlegern abgestimmt sind, und Ihre Arbeit enorm erleichtern werden.

Beispiele von Produkten aus der Rubrik Laser und Messgeräte – Übersicht

Die Kategorie Laser und Messgeräte – Übersicht ist sehr umfassend. Hier zeigen wir Ihnen einige Beispiele aus unserem Produktsortiment. Unser komplettes Angebot an Lasern und Messgeräten finden Sie hier!

KREUZLINIENLASER ALC 3/1 ART.-NR. 41377 – LASER UND MESSGERÄTE – ÜBERBLICK

Kreuzlinienlaser Art. 41377
Kreuzlinienlaser Art. 41377

Dieser Kreuzlinienlaser mit einer horizontalen Laserlinie und zwei vertikalen Laserlinien ist selbstnivellierend programmiert!

Dieser Kreuzlinien-Laser verfügt über zahlreiche Vorteile:

  • Lotfunktion
  • äußerst hellen Laserlinien, daher auch bei schlechten Lichtverhätnissen optimal einsetzbar
  • unkomplizierte Tastenbedienung
  • Sicherung für den Transport

Geeignet ist dieser Kreuzlinien-Laser für das Ausrichten der ersten Fliesenreihe, sowie für Trockenarbeiten und das Anbringen von Spiegelfliesen

Baufeuchte- und CM-Messgeräte

Neben Lasern gibt es noch weitere Messgeräte, die vor allem dem Fliesenleger im Arbeitsalltag sehr hilfreich sein können. Eine Art Versicherung für Fliesenleger bieten die Baufeuchte- und CM-Messgeräte von Karl Dahm. Bevor der Fliesenleger mit seiner Arbeit beginnt, ist es notwendig den vorher verlegten Estrich auf Restfeuchte zu prüfen, um sicher zu gehen, dass der Estrich bereits vollständig getrocknet ist. Wäre dies nicht der Fall, und der Fliesenleger beginnt einfach mit der Verlegung der Fliesen, können Risse in den Fugen und Reklamationen die Folge sein. Und der Schuldige ist, wie nicht anders zu erwarten, der Fliesenleger. Unsere ganz klare Empfehlung ist also: Immer auf Restfeuchte prüfen! Mit unseren CM-Messgeräten ist dies schnell und sicher erledigt.

CM-MESSGERÄT CLASSIC, ART. 40424

CM-Messgerät
CM-Messgerät Classic, Art. 40424

Schützen Sie sich vor späteren Reklamationen mit einer einfachen CM-Messung. Bauschäden aufgrund einer zu hohen Restfeuchte sind unnötig und lassen sich vermeiden. Mit dem CM-Messgerät haben Sie schnell und einfach Gewissheit.

Das CM-Messgerät beinhaltet alles, was Sie für die Messung auf der Baustelle benötigen. Sie können damit mehrere Messungen durchführen.

Messlehren, Messwinkel und Meterstäbe

Messlehren

Trotz neuester Technik und fortschrittlichen Laser-Messgeräten, sind die guten alten Messlehren bzw. Messwinkel und Meterstäbe nicht aus der Werkzeugkiste wegzudenken. Vor allem in schwer zugänglichen oder verwinkelten Bereichen dienen diese Messwerkzeuge einem exakten und zuverlässigen Messergebnis. Treppen und Stufen, Türrahmen und Kanten sind für diese Helfer ein Kinderspiel.

MESS-STAR DAHM-KOMPLETTSET, ART.-NR. 11026

Messstar Dahm, Art. 11026 Komplettset
Messstar Dahm, Art. 11026 Komplettset

Das Set aus der Kategorie Laser und Messgeräte – Übersicht besteht aus:

Messstar Dahm zur Lochbestimmung
Messstar Dahm zur Lochbestimmung

Mit diesem Komplettset garantieren wir die Lösung für etliche Messprobleme!

  • Geeignet für Innen- und Außenecken, sowie für Türleibungen
  • Auch für Wandanschlüsse
  • Sowie bei Diagonal und im Verbund verlegten Fliesen und Natursteinen
  • Runde Aussparungen, Schrägen

Bei Karl Dahm finden Sie alles, was Sie für saubere und schnelle Messungen benötigen. Ob elektronische Laser und Messgeräte, Baufeuchte- und CM-Messgeräte, Messwinkel und Messlehren oder einfach nur Meterstäbe – wir bieten Ihnen nur Produkte in bester Qualtiät zu einem fairen Preis. Besuchen Sie unseren Onlineshop www.karldahm.com und überzeugen Sie sich selbst. Achten Sie auch auf unsere Angebote und Schnäppchen.

Bei Fragen rufen Sie uns einfach an. Tel. 08667 878-0 oder schreiben Sie uns.

info@dahm-werkzeuge.de

Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar, ob persönlich am Telefon, in unserem Profi-Fachverkauf in Seebruck am Chiemsee, oder über unseren Onlineshop – kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter.