Ausbildung bei KARL DAHM

Ausbildung bei KARL DAHM

Das neue Ausbildungsjahr hat am 1. September 2017 begonnen. Für unseren beiden neuen kaufmännischen Auszubildenden Eva und Theresa beginnen damit zweieinhalb spannende Jahre, in denen viele neue Erfahrungen gesammelt werden können.

Ausbildung bei KARL DAHM

Was heißt es, eine Ausbildung bei der Firma Karl Dahm zu absolvieren? 

Um einen umfassenden Einblick in das Unternehmen und unsere Strukturen zu bekommen, müssen alle neuen Mitarbeiter und selbstverständlich auch die Auszubildenden, erst einmal unsere Produkte kennenlernen. Dies funktioniert am besten in unserem großen Artikellager. Jeder neue Auszubildende startet in unserem Lager damit, Bestellungen von Kunden zusammenzustellen, zu verpacken und für den Versand vorzubereiten. Nach etwa zwei Monaten erst geht es in weitere Abteilungen wie die Warenannahme, den Einkauf, die Buchhaltung, das Marketing und den Vertrieb. Egal, welche Ausbildung also bei uns absolviert wird, gestartet wird immer im Lager.

Warum ist eine Ausbildung bei KARL DAHM wertvoll?

Bei unserer Firma handelt es sich um ein relativ kleines, mittelständisches Unternehmen. Wer hier eine Ausbildung absolviert, ist von Beginn an ein unverzichtbares Mitglied im Team. Daher übernehmen auch neue Auszubildende relativ schnell verantwortungsvolle und vor allem breitgefächerte Aufgaben. Den ganzen Tag nur Post Ein- und Ausgang? Nicht bei uns! 

Für das Unternehmen selbst hat es viele Vorteile, selbst auszubilden. Gerade in der Handwerksbranche ist es schwierig, Fachkräfte zu finden, die sich sowohl kaufmännisch als auch technisch bzw. handwerklich auskennen. Auszubildende und Mitarbeiter von KARL DAHM erhalten regelmäßig Produktschulungen, Weiterbildungen, praktische Trainings, etc., sodass sie von Anfang an Erfahrungen mit unseren Werkzeugen sammeln können. Auch im Kundenkontakt am Telefon oder im hauseigenen Fachverkauf wird das Wissen und Können stetig aufgestockt.

Eine Ausbildung bei KARL DAHM lohnt sich also sowohl für das Unternehmen, die Auszubildenden selbst und auch die Kunden. Letztere können so davon ausgehen, dass sie immer mit kompetenten Fachkräften kommunizieren, die wissen, wovon Sie sprechen und bestimmt in jedem Fall weiterhelfen können.

KARL DAHM investiert nicht nur in die Ausbildung von neuen Fachkräften, auch ein Integrationsprojekt wurde vor ca. 3 Jahren auf die Beine gestellt. Zwei Mitarbeiter des Unternehmens haben in ihrem Heimatland Afghanistan Schreckliches erlebt, Familienmitglieder verloren, Morddrohungen erhalten. In Deutschland wollen sie einen Neuanfang wagen und sind somit, dank Geschäftsführerin Gabriele Dahm-Heuckmann, bei uns in Seebruck gelandet. Seit Juni 2015 sind Aziz und Masee nun treue und unentbehrliche Kollegen, die in den Lager- und Logistikabteilungen des Unternehmens nicht mehr wegzudenken sind. Seit letztem Jahr absolviert Masee sogar die Ausbildung zum Fachlageristen und weitere Fortbildungen. Beide sind gerne hier und haben sich perfekt ins Team integriert.

Ausbildung für Jedermann bei KARL DAHM

Wir bilden aus - IHK-Ausbildungsbetrieb Karl Dahm

Während in den Vertriebsräumen der Firma definitv die weiblichen Angestellten in der Überzahl sind, dominiert die Anzahl der Männer in Lager, Werkstatt und Versand. Wer dort aber das Sagen hat ist nicht etwa ein Mann, sondern unsere Natalie, die dieses Jahr die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik erfolgreich abgeschlossen hat. Die heimliche Lager-Chefin hat auf alle Fragen eine Antwort, kennt ihren Bereich in- und auswendig und hat stets alle Abläufe sowie ihre Männer perfekt im Griff. Das zeigt, dass auch in einem überwiegend männlichen Bereich auch Frauen eine Chance auf Erfolg haben.

Wer bei KARL DAHM eine Ausbildung erfolgreich abschließt, darf davon ausgehen, dass er eine feste Anstellung in der Firma bekommt. “Wir bilden für uns aus, nicht für andere Unternehmen” so Gabriele Dahm-Heuckmann. “Einfacher kommt man nicht an top ausgebildete Mitarbeiter und es ist sichergestellt, dass auf jeden Mitarbeiter, der in Rente geht, ein junger Kollege nahtlos anknüpfen kann. Hier lernen die Jungen von den Alten und umgekehrt bringen die Jungen frischen Wind in den Betrieb. So muss es sein!”

Jetzt einkaufen im Karl Dahm Onlinehsop für Fliesenwerkzeuge in bester Qualität